Teilstück 15: Hüfte

Die Hüfte des Rindes wird mit einigen Fettadern durchzogen. Daher weist dieses Teilstück einen hohen Fettanteil auf und ist von der Konsistenz zart und auch saftig. Die Hüfte wird häufig in Scheiben oder an einem Stück ohne einen Knochen angeboten. Die Häfte eignet sich für die Zubereitung von Tafelspitz, für Steaks oder auch für die Zubereitung von Rinderrouladen.

Teilstück 16: Kugel

Die Kugel des Rindes wird auch häufig als Nuss bezeichnet. Dieses Teilstück ist eher trocken, weist einen geringen Fettanteil auf und wird in der Regel geschnitten, als Hacksteak oder auch am Stück angeboten. Die Kugel des Rindes wird für die Zubereitung von Rouladen, Rindergulasch oder auch für die Zubereitung von einem Rinderschmorbraten genutzt.

Teilstück 17: Bürgermeisterstück

Das Bürgermeisterstück wird auch häufig als das Pastorenstück bezeichnet. Dieses Teilstück des Rindes ist besonders mager und wird als ganzes knochenloses Stück angeboten. Das Bürgermeisterstück eignet sich besonders gut für die Zubereitung von einem Sauerbraten, von einem Schmorbraten oder auch von Gulasch.

Teilstück 18: Oberschale

Die Oberschale des Rindes wird auch oft als Kluft bezeichnet. Dieses Teilstück ist besonders zart und wird in der Regel als Steak oder als Roulade angeboten. Die Oberschale eignet sich für die Zubereitung in dem Backofen, in der Bratpfanne oder auch für die Zubereitung auf dem Grill. Zudem wird die Oberschale auch gerne in Stücken für zum Beispiel ein Fondue genutzt.

Teilstück 19: Unterschale

Die Unterschale ist ein Teilstück aus dem Schwanzstück des Rindes und besteht aus Muskelfleisch. Dieses wird häufig als Roulade oder am Stück ohne einen Knochen angeboten. Die Unterschale eignet sich für die Zubereitung von Rinderschmorbraten, von Rinderrouladen, von einem Rinderrollbraten oder auch für die Zubereitung von Eintöpfen.

Teilstück 20: Schwanzrolle

Die Schwanzrolle des Rindes ist ein mageres Teilstück des Rindes. Dieses Teilstück wird in der Regel als ganzes knochenloses Stück angeboten. Die Schwanzrolle eignet sich für die Zubereitung von einem Sauerbraten, von einem Rinderbraten oder auch für die Zubereitung von einem Rindersteak.

Teilstück 21: Ochsenschwanz

Der Ochsenschwanz des Rindes ist ein Teilstück des Rindes mit einem besonders starken Aroma und Geschmack. Dieser wird in der Regel in kleinen Stücken angeboten und eignet sich für die Zubereitung von Suppen, Eintöpfen oder Brühen, aber auch für die Zubereitung von einem Ragout.